Entdecken Sie die Kirche Santo Stefano auf der italienischen Insel Capri

Oktober 07  2010 by Laura Thayer

Die süditalienische Insel Capri in der wunderbaren Region Kampanien ist für ihre herausragende Schönheit bekannt – von ihren Ausblicken aufs Mittelmeer bis hin zu ihrem unverwechselbaren architektonischen Stil.


Die Kirche Santo Stefano - CapriDie Kirche Santo Stefano - CapriLa Piazzetta


Machen Sie eine Pause von Ihren Einkäufen in Capris Weltklasse-Boutiquen, um eine der schönsten Kirchen der Insel zu besichtigen.

Die lebendige Piazza Umberto I, bekannt als La Piazzetta, ist einer der belebtesten und farbenfrohesten Orte der Insel. Die eleganten Cafés an der Piazzetta waren für das mondäne Publikum seit jeher der Ort, um zu sehen und gesehen zu werden. 
Nur wenige Schritte von der Seilbahn entfernt, die den Hafen Marina Grande mit der Stadt Capri verbindet, heißen die Piazzetta und ihr hübscher Glockenturm jedes Jahr unzählige Besucher der kampanischen Insel Capri willkommen.

Die Kirche Santo Stefano - CapriDie Kirche Santo Stefano - Capri


Wenn Sie nur rasch über die Piazzetta von Capri eilen, mögen Sie die anziehende Seitenfront der Kirche Santo Stefano übersehen, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde und einen schönen Hintergrund des Platzes abgibt. Es ist ein beeindruckender Anblick, den großen, weißen Dom zu sehen, der sich an einem sonnigen Tag in Capri gegen den blauen Himmel abhebt.
Oben auf dem Dach werden Sie auch eine Reihe kleiner Kuppeln entdecken, die das prägende Merkmal der Kirche Santo Stefano sind. Die Kirche wurde von dem neapolitanischen Architekten Francesco Antonio Picchiatti (1619-1694) entworfen, doch diese einzigartigen Kuppeln werden dem Baumeister Marziano Desiderio aus Amalfi zugeschrieben. 
 
 

Die Kirche Santo Stefano - CapriDie Kirche Santo Stefano - Capri


Eine kleine, oft mit schönen Blumenarrangements geschmückte Treppe hinaufsteigend, gelangen Sie zur Fassade der Kirche, die auf eine schmale Straße blickt. Der enge Raum verstärkt das Gefühl, das die weiße Fassade mit ihrem Barockschmuck und ihrem barocken Glanz vermittelt.


Die Kirche Santo Stefano - CapriDie Kirche Santo Stefano - Capri


Kaum dass Sie die friedvolle Kirche betreten, ist es, als hätten Sie das geschäftige Leben des Platzes meilenweit hinter sich gelassen. Die Kuppelreihen über den Seitenschiffen, die von außen so deutlich zu sehen sind, füllen die Kirche mit dem warmen Glanz der Sonne von Capri. Die Einfachheit und Schönheit des Innenraums von Santo Stefano ist typisch für den feinen Barockstil, der viele Kirchen der Insel prägt. Beim Gang durch die Seitenschiffe werden elegant dekorierte Kapellen Ihre Aufmerksamkeit anziehen. 
An den Bögen des Kirchenschiffs hängen anmutige Kronleuchter, in denen das durch die erhabene zentrale Kuppel filternde Licht sich bricht.

Die Kirche Santo Stefano - CapriDie Kirche Santo Stefano - Capri


Lassen Sie sich den eingelegten Marmorboden um den Hauptaltar nicht entgehen, der Fragmente aus der Villa Jovis des römischen Kaisers Tiberius enthält, die an einem besonders malerischen Aussichtspunkt von Capri liegt. Halten Sie in der großen Kapelle gleich rechts neben dem Hauptaltar nach den Gräbern des Adligen Giacomo Arcucci aus dem 14. Jahrhundert und seines Neffen Vincenzo Arcucci Ausschau, die beide von dem Bildhauer Michelangelo Naccherino (1550-1622) entworfen wurden. Giacomo Arccuci war der Gründer der herrlichen Certosa di San Giacomo in Capri, die Sie von der Kirche Santo Stefano aus auf einem kurzen Spaziergang erreichen. 
Sie werden sein Grab ausfindig machen, denn er ist darauf zurückgelehnt und mit einem Bild des durch seine Freigebigkeit geschaffenen Klosters in der Hand dargestellt.
 

Nach einem stillen Besuch der wunderschönen Kirche Santo Stefano werden Sie bereit sein, auf die Piazzetta zurückzukehren und sich den reizvollen Straßen, verlockenden Boutiquen und der atemberaubenden Naturschönheit von Capri zu überlassen.

Wenn Sie Italien und Kampanien lieben, abbonieren unsere RSS und folgen Sie uns auf Twitter und Facebook !

Foto: Laura Thayer

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Hotel Laguna - Chia Laguna
Chia (Sardinien)
L Essenza Sensory Oasis
Torpe (Sardinien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Herrliche Strände an der Amalfiküste - Fotoartikel
Genießen Sie einen Sommerurlaub am Strand und die Naturschönheit der Amalfiküste in Kampanien. Die steil aufragenden Berge, die faszinierenden Blautöne des Mittelmeeres und die malerischen Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Entdecken Sie die Kirche Santo Stefano auf der italienischen Insel Capri