Kirche San Michele auf der Insel Capri

November 09  2010 by Laura Thayer

Die Kirche San Michele in Anacapri ist gleichzeitig ein bedeutender Kunstschatz der Insel Capri und eine der beeindruckendsten Kirchen in Kampanien.

Capri: Kirche San MicheleCapri: Kirche San MicheleCredits: Flickr


Die Chiesa Monumentale di San Michele liegt an einem hübschen kleinen Platz zwischen den ruhigeren Straßen von Anacapri, weltweit entfernt vom geschäftigen Treiben auf der Piazzetta von Capri.
 

Die Insel Capri, ein herausragender Anziehungspunkt der Region Kampanien, ist für ihre wunderschöne Landschaft berühmt. Was viele Besucher dieser herrlichen Insel nicht wissen, ist, dass sie auch einige außergewöhnlich schöne Kirchen birgt. Die Chiesa Monumentale di San Michele ist eine der entzückendsten Kirchen Kampaniens und liegt mitten in der Altstadt von Anacapri. Von der Piazza Vittoria in der Stadtmitte aus erreichen Sie sie auf einem kurzen Spaziergang durch von Geschäften gesäumte Straßen.

Capri: Kirche San MicheleCapri: Kirche San Michele

Ein dekoratives Keramikschild weist den Weg zur Chiesa Monumentale di San Michele. Die dem Hl. Michael geweihte Kirche wurde zwischen 1698 und 1719 errichtet und von einer Nonne aus Capri gegründet, die Mutter Serafina di Dio hieß. Heute beherbergt die Kirche die Congregazione dell’Immacolata Concezione, die für ihre Bewahrung und Instandhaltung sorgt. Die Fassade ist ein einfacher weißer Barockentwurf. Doch wenn Sie den bescheidenen Eintrittspreis für die Besichtigung bezahlt haben und im Begriff sind, sie zu betreten, stehen Sie kurz davor, einen wahren architektonischen Schatz der Insel Capri zu sehen.

Capri: Kirche San MicheleCapri: Kirche San Michele


Das erste, was Sie beim Betreten des Kirchenschiffs erblicken, ist der wunderbare, mit handgemalten Keramikfliesen bedeckte Boden. Jeden Zentimeter von ihm bedeckt eine große Szene, die die Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies darstellt. Die dramatische Szene spielt sich in einer üppigen Kulisse aus Bäumen, Pflanzen und allen möglichen Tieren ab. Dieser bestens erhaltene Boden stammt aus dem Jahr 1761 und wurde von Leonardo Chiaiese, einem der besten Keramikkünstler im Neapel des 18. Jahrhunderts, erschaffen.
 
Steigen Sie die Wendeltreppe zur Orgelempore hinauf, um von oben den ganzen Boden und die Kirche zu überblicken. Die Farben des Bodens werden lebendig und die Szene von Adam und Eva gewinnt einen theatralischen Ausdruck. Auch der Hochaltar der Kirche San Michele ist aus der Perspektive von oben besonders eindrucksvoll. Er ist durch einen wunderschönen Marmoraltar von 1719 und ein wichtiges Gemälde des neapolitanischen Künstlers Nicola Malinconico gekennzeichnet, das den Erzengel Michael zeigt.
 


Capri: Kirche San MicheleCapri: Kirche San Michele
 

Der unglaubliche Keramikboden ist so gut erhalten, weil er nur sehr wenig betreten wurde, seit er in der Kirche verlegt worden ist. Er ist tatsächlich zu schön, um darüber zu gehen. In der Kirche wurde klugerweise ein schmaler hölzener Laufsteg angebracht, der rund um den achteckigen Grundriss führt. Wenn Sie auf diesem Steg einen Rundgang durch die Kirche machen, können Sie die Details des Keramikbodens betrachten und Halt machen, um die kunstvollen Seitenaltäre zu besichtigen.
 
Bewundern Sie unbedingt die elegante barocke Decke und Kuppel der Kirche, die mit Stuckarbeiten verziert und in sanftem Gelb und Weiß gehalten sind, das dem Kircheninneren Helligkeit verleiht. Es ist eines der feinsten Beispiele der neapolitanischen Barockarchitektur des 18. Jahrhunderts. Bei der Besichtigung der Kirche können Sie überdies viele schöne Werke der neapolitanischen Malerei bewundern, unter anderem von Francesca Solimena, Paolo De Matteis, Nicola Malinconico und Giacomo Del Po.
 
Die eindrucksvolle Kirche San Michele ist eine Station, die Sie bei Ihrem Aufenthalt auf der schönen Insel Capri nicht versäumen sollten.
 


Other Photos Credits: Laura Thayer

Abonnieren Sie unseren RSS, folgen Sie uns auf Twitter und Facebook. Wir halten Sie auf dem Laufenden!!

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Hotel Laguna - Chia Laguna
Chia (Sardinien)
L Essenza Sensory Oasis
Torpe (Sardinien)
  1. [...] I was introduced to Santi Apostoli in 2002 when I was a student. I wasn’t able to enter the church at that time with my art and architecture teacher, Vera, because it was closed. So I made a promise [...]

  2. [...] have the chance to discover the ancient Italian Easter traditions, perhaps less popular than the art monuments or then the beaches, but certainly very appealing. It’s definitely worth to do this [...]

  3. [...] every aspect of this luxury Hotel, which is considered by many to be the best hotel of Capri as well as one of the best in [...]

  4. [...] move his corpse off the island, a violent storm would break out, preventing navigation around the island. Only San Domino and San Nicola are inhabited, although it is possible to visit the other three [...]

  5. Rose Chia says:

    Hi, we will be visiting Capril in May and we are wondering if there will be sunday mass celebrated in any of the catholic churches besides the church of st michael ?

  6. Laura Thayer says:

    Hi Rose, Thanks for your nice comment! May is a beautiful time to visit Capri. You can also visit the Church of Santo Stefano for Sunday mass right in the center of Capri town near the famous Piazzetta (right near where you exit from the funicular train from the port). You can read more about that church here: http://www.charmingitaly.com/capri-italy-santo-stefano-church/ I hope you have a wonderful trip!

Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Herrliche Strände an der Amalfiküste - Fotoartikel
Genießen Sie einen Sommerurlaub am Strand und die Naturschönheit der Amalfiküste in Kampanien. Die steil aufragenden Berge, die faszinierenden Blautöne des Mittelmeeres und die malerischen Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Kirche San Michele auf der Insel Capri