Eine luxuriöse Pause vom heißen sizilianischen Sommer gefällig?

September 06  2013 by Kate Bailward

Wo findet man ein wenig Abkühlung?


Tonnara, FavignanaTonnara, Favignana

Photo credit: Kate Bailward

Taormina ist der erste Ort, der einem in den Sinn kommt, wenn man an Sizilien und Luxus denkt. Der Ort ist beim internationalen Jetset schon lange beliebt und voll von schicken Hotels und Restaurants. Taormina ist jedoch im Sommer heiß und überlaufen, wohin also, wenn man ein wenig Abkühlung sucht?
 
Die Hauptinsel mit dem Boot in Richtung der Ägadischen Inseln (Westsizilien) oder der Äolischen Inseln (Ostsizilien) zu verlassen, ist gar keine so schlechte Idee, wenn man im Sommer eine Luxuspause von der Hitze einlegen möchte.Große Teile der Küstenlinie um Sizilien herum sind Naturschutzgebiete, wodurch die Fische und andere Lebewesen geschützt werden und schön anzuschauen sind. Einige der schönsten Anblicke bietet Sizilien auch Unterwasser: Setzen Sie sich doch einfach die Taucherbrille auf und entdecken Sie diese Seite Siziliens, die noch nicht so bekannt ist.


 

Bue Marino, FavignanaBue Marino, Favignana

Photo credit: Kate Bailward


Wenn Sie genug vom Schwimmen haben, können Sie das türkisfarbene Wasser genießen, das der Karibik in nichts nachsteht. Genießen Sie den Wind in Ihren Haaren und die Ruhe und den Frieden fernab der überfüllten Strände. Wenn Sie die Inseln erreicht haben, legen Sie an und entdecken Sie sie in aller Ruhe, Sie müssen ja auf keine Fähre und alles, was Sie brauchen, finden Sie an Bord bei Ihrer Rückkehr vor.
 

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >

 
Ebenfalls etwas Abkühlung im Sommer verspricht der Besuch einer Weinkellerei. Mit den dicken Steinmauern und der kontrollierten Temperatur zählen die Weinkellereien (oder „Cantine“) zu den kühlsten Orten in der Sommerhitze. Der bekannteste Wein aus Sizilien ist der Marsala, der auf der Westseite der Insel in der gleichnamigen Stadt erzeugt wird. Der Wein hatte in der Vergangenheit einen schlechten Ruf und einige verwendeten ihn nur zum Kochen. Cantine Florio, die ursprüngliche Heimat des Marsalas, ist für die Öffentlichkeit geöffnet und organisiert Führungen und Weinproben, die diesem Mythos ein Ende setzen und den Marsala in der Moderne rehabilitieren.
 



Photo credit: Emanuele Musarra

 

Wein wird jedoch nicht nur an der Westküste erzeugt. Der Boden auf den Hängen des Ätnas ist sehr fruchtbar und reich - dank der Vulkanausbrüche - und der Wein aus diesem Gebiet trägt die geschützte Ursprungsbezeichnung „D.O.C. Etna“. Kellereien wie Benanti bieten Führungen und Weinproben, während andere wie Barone di Villagrande in der eigenen Kellerei auch Mittag- und Abendessen anbietet. Entspannen, fern der Hitze, mit köstlichen, traditionellen sizilianischen Gerichten, begleitet von wunderbaren Weinen.
 
Wenn Sie sich aber nicht auf die Weine aus nur einem Weinberg beschränken möchten, können Sie eine Weinverkostungstour mit der Ätna-Weinschule unternehmen. Diese wird von einem ursprünglich aus Kalifornien stammenden Önologen geleitet, der selbst von sich sagt, dass er nach Sizilien gezogen sei, weil er sich in den Wein aus den Nerello Mascalese-Trauben verliebt habe (auch wenn wir glauben, dass seine sizilianische Frau vielleicht etwas mit dieser Entscheidung zu tun hat). Die Weinschule bietet verschiedene Kurse zu den auf Sizilien aber auch darüber hinaus erzeugten Weinen an.
 
Also: Wie bewahren Sie diesen Sommer auf Sizilien einen kühlen Kopf?
Folge uns auf TwitterFacebook - Pinterest!
LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Baglio Oneto dei Principi di San Lorenzo - Wine Resort
Marsala (Sizilien)
Hotel El Jebel
Taormina (Sizilien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>
Eine luxuriöse Pause vom heißen sizilianischen Sommer gefällig?