Monaci delle Terre Nere

Dezember 03  2013 by Silvia

Fehler in der Perfektion finden...

Monaci delle Terre Nere - Etna WinegrapesMonaci delle Terre Nere - Etna Winegrapes
 

Nach zwanzig Minuten Fahrt durch die Hügel am Fuße des Ätnas, dem größten Vulkan Europas, eröffnet sich der Durchgang und ein antikes Tor lässt mich ein in einen 40 Hektar großen Park. Ein wunderliches aber faszinierendes Gebäude steht vor mir und ich halte an, um die einzigartige Fassade zu bewundern, die mich in Atem hält. Ich bin Journalist, meine Arbeit besteht im Kritisieren, im Fehler finden in der Perfektion. Guido, der Eigentümer der Monaci delle Terre Nere hat meine Herausforderung angenommen: „Sie werden sich in unser Hotel verlieben“, hat er mir letzte Woche gesagt.
 
Ich wartete auf ihn im Patio und war schon bei meinem zweiten Glas dieses wundervollen Ätna-Weins. Ich schaute mir die Kulisse an, das schöne Haus und die einfachen Landschaftsmerkmale des Anwesens. Ich klappte mein Notebook auf und notierte wir: Sehr hohes Geschmacksniveau und Verständnis für Qualität.
 
Guido sagte mir, dass er 2007 per Zufall auf diesen Ort gestoßen sei und beschloss, sich mit Haut und Haaren in die Renovierung zu stürzen. Ich sagte mir selbst, dass die Atmosphäre dieses Ortes etwas Besonderes hatte. Ich hatte das Gefühl, dass das Monaci nicht nur tolle Zimmer sondern auch einen einzigartigen Blick auf längst vergangene Epochen bot. Es wurden die historische Identität und die einheimischen Traditionen bewahrt, mehr als nur ein Boutique Hotel auf Sizilien. Neben dem Status des „Hotels mit Geschichte“ lernte ich auch die Philosophie und die durchdachten Serviceleistungen für die Gäste schätzen. Man produziert hier Wein, Oliven, Obst, Kräuter und Gemüse für die Gäste, damit auch diese von dieser reichen Erde des Monaci delle Terre Nere profitieren können und hier essen, schlafen und trinken können.
 
Ich verbrachte eine Nacht im Relais und sah mir das gesamte Anwesen an (einschließlich dem eindrucksvollen biologischen Anbau mit 100 verschiedenen Bäumen), redetemit dem Personal und probierte das Slow Food Menü. Als ich mich verabschiedete, dankte ich meinem Gastgeber.
 
Dann schaltete ich mein Notebook ein und verfasste meine abschließende Anmerkung:
Ich habe meine Wette verloren! Nicht immer kann man Fehler in der Perfektion finden.
 

Monaci delle Terre Nere Monaci delle Terre Nere

 

Waren Sie jemals im Monaci delle Terre Nere?
Teilen Sie doch Ihre Erfahrung mit uns und laden Sie unser neuestes E-Book kostenlos herunter

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
L Essenza Sensory Oasis
Torpe (Sardinien)
Villa Cenci Relais Masseria
Cisternino (Apulien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Lupaia (Toskana)
Club Levante (Sizilien)
Casa Talia (Sizilien)
Sa Mandra (Sardinien)
Hotel Nascar (Sardinien)
Corte Fiorita (Sardinien)
Le Lumie (Sizilien)
Monaci delle Terre Nere