Die Luxusseite Apuliens: Borgo Egnazia Resort

Dezember 10  2013 by Silvia

Wenn eine Geschäftsreise zu einem Urlaub wird!

 Borgo Egnazia Resort Borgo Egnazia Resort

 

Sie können umsonst reisen und Orte entdecken, die Sie anderenfalls nie gesehen hätten. Sie haben die Chance, viele Leute zu treffen und tausende von Geschichten für jeden Ort, jedes Restaurant und jedes Hotel zu entdecken, das Sie besuchen durften. Es ist einfach nur fair, zuzugeben, dass die Arbeit in der Tourismusbranche einer der tollsten Jobs der Welt ist! Aber als Frau in ihren Dreißigern, die schon seit vielen Jahren für ein Reisebüro arbeitet, kann ich Ihnen sagen, dass dies ein genauso anstrengender Job ist wie jeder andere auch. Dennoch kommt es vor, dass man erkennt, dass es Orte in Italien gibt, die mich immer noch überraschen können und jede Arbeitsmüdigkeit einfach wegwischen.
 
Einer dieser Orte ist das Borgo Egnazia Resort in Apulien.
 
Mit einem phantastischen Klima, einer herrlichen Küste und den vielen Kilometern Strand und mediterraner Vegetation ist es nicht schwierig zu verstehen, warum ich in der Regel für den Sommerurlaub Apulien empfehlen. 
Aber warum gerade diese Anlage? Wenn Sie sich eine Karte von Apulien anschauen oder einige Minuten in der Blogosphäre surfen, werden Sie - ohne die Region überhaupt zu kennen - schon auf unglaublich viele interessante Orte stoßen, die einen Besuch wert sind. Was Sie vielleicht nicht erwarten werden, ist dieser versteckte und überraschende Weiler, den zu entdecken sich absolut lohnt.
 
Aber alles der Reihe nach…
 
Vorher
Vor dem Besuch von Borgo Egnazia hatte ich mir mehr als 300 Kommentare durchgelesen, die von Gästen auf Tripadvisor hinterlassen wurden. Sehr viele davon waren positiv: „Kann man nicht genug empfehlen“, „Nicht nur ein Hotel, eine Empfehlung“, „Dieser Urlaub war der schönste Urlaub, den ich und meine Frau je hatten“ und so weiter und so fort.
 
Danach
Nach dem Besuch des Borgo Egnazia habe ich verstanden, warum es “Borgo Hotel – Spa” genannt wird. Die Architektur erinnert an den romanischen Stil des 12 Jahrhunderts, eine Masseria (ein Landhaus) mit einer Siedlung und einigen Landhäuser mitten auf dem Land = Borgo.
Im Hauptgebäude befindet sich die Rezeption, der Concierge-Service und verschiedene Zimmer und Suiten = Hotel.
Es gibt hier ein mehrfach ausgezeichnetes Wellnesszentrum, das sich über eine Fläche von 1800 m2 erstreckt = Spa.
Ganz gleich, ob es eine große Stadt oder eine kleine Ortschaft ist, jeder findet seinen idealen Ort: Hier gibt es die familienfreundliche Seite, die Villen, die ideal für einen Urlaub mit Freunden sind und die Corte für Paare und Alleinreisende.  Es können zwei gemeinsame Punkte identifiziert werden: die hohe Qualität der Serviceleistungen und die Slow-Food-Philosophie.
 
Meine Meinung zum Borgo Egnazia
Ich finde das Konzept, das dahinter steht und das effektiv zum Angebot eine „Luxusurlaubs“ führt, toll: „Unser Credo ist einfach: Wir wollen dem Gast ein Angebot gewährleisten können, das einzigartig ist und auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wir vom Borgo Egnazia sind eine Familie, die zusammenarbeitet, um den Gästen eine exklusive Erfahrung zu bieten. Wie lieben das Unkonventionelle und ... wir lieben Apulien.“
 

Borgo Egnazia ResortBorgo Egnazia Resort

 

Teilen Sie doch Ihre 5-Sterne-Erfahrung mit uns! Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und Pinterest!

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Borgo Egnazia
Savelletri di Fasano (Apulien)
Romano House
Catania (Sizilien)
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>
Apulien entdecken: die Stadt Otranto
hbspt.cta.load(333466, '7347da8a-ac73-4667-a9c1-712afc894489', {});  Otranto liegt an der Ostküste der Halbinsel Salento in Apulien und ist ein wahres Juwel. Die Stadt ist mit Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Maison Tofani (Kampanien)
GombitHotel (Lombardei)
Eden Hotel (Lombardei)
Hotel Greif (Trentino-Südtirol)
Romeo Hotel (Kampanien)
Die Luxusseite Apuliens: Borgo Egnazia Resort