The letzte CharmingItaly Küchenchef

Juli 24  2012 by Giulia

Es ist an der Zeit, den Gewinner bekannt zu geben!

The letzte CharmingItaly KüchenchefThe letzte CharmingItaly KüchenchefCredits: The cupcakes blog

 

Facebook Kochwettbewerb Nr. 2: Wer nimmt das Kochbuch der Academia Barilla "222 Einfache Rezepte - Italienische Küche, Pasta“ mit nach Hause?

Fragen wir die Experten!

Wie wir von unseren Küchenchefs gelernt haben, sind die besten Gerichte die, die von den Gästen am meisten geschätzt werden. In Übereinstimmung mit Ihrem Feedback ist das beste Rezept das von Tonya Russo Hamilton: Ninos Broccolisalat!


Hier sind das von Tonya eingesandte Foto und Rezept. Kochen Sie es zuhause nach und teilen Sie uns das Ergebnis mit!


Zutaten
 
3 - 5 Broccolisträuße (für den oben genannten Salat braucht man 5 Sträuße)
Marinierte Oliven
Geröstete rote Paprikaschoten
Süße Kirschpaprikaschoten (gedünstet & abgetropft)
Knoblauch (ein paar frische Zehen, gedünstet oder sie können den Knoblauch der Olivenmarinade benutzen)
Rotwein
Essig
Frisch gepresster Zitronensaft
Extra natives Olivenöl 
Salz/Pfeffer
 

Zubereitung
Broccoli
in Salzwasser kochen, bis sie gabelweich sind (Sie können die Broccoli nach dem Dünsten in ein Eisbad geben, je nachdem wie fest Sie sie mögen). Wir ziehen es vor, unsere Broccoli herauszunehmen, wenn sie noch ziemlich fest sind und sie während der Zubereitung des Salats noch weitergaren zu lassen. Das scheint ihnen die perfekte Konsistenz zu geben. Broccoli abtropfen lassen und längs zum Strunk in Streifen schneiden. Broccoli in eine tiefe Schüssel geben. Den Saft einer Zitrone über die Broccoli träufeln, Oliven, Knoblauch und Paprikaschoten darüber geben. Großzügig mit den Flüssigkeiten umgehen, die dem Gericht Geschmack verleihen. Großzügig mit Rotweinessig und extra nativem Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern. Lassen Sie den Salat so geschichtet, nicht vermischen. Übernacht 4-8 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Benutzen Sie eine breite Vorlegegabel, damit etwas von jeder Schicht auf den Teller gelangt. Guten Appetit!

The letzte CharmingItaly KüchenchefThe letzte CharmingItaly Küchenchef


Tonya wird viele neue Ideen für zahlreiche Gerichte im Kochbuch der Academia Barilla finden, wie wir in unserem Blog-Beitrag vorausgeschickt haben.

Seien Sie bereit: Neue, interessante Charming-Beiträge warten auf Sie!

Folgen Sie auf Twitter, Facebook und Pinterest und abonnieren Sie unseren RSS-feed!

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Castello di San Marco Charming Hotel und Spa
Calatabiano (Sizilien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Top 5 der besten sardischen Weine
hbspt.cta.load(333466, 'f569fcd1-15c4-49c6-a0e9-abad81bd946d', {});   Leib und Seele widme ich dir, Wein der Insel... Hommage an Sardinien aus einer Osteria von Gabriele D Mehr lesen >>
Top 5 der italienischen Weihnachtsgerichte
Sie möchten zu Weihnachten etwas echt Italienisches kochen?Credits: Danielle ScottHier sind einige Vorschläge, die Ihnen dabei helfen, ein traditionelles italienisches Weihnachtsessen zu Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Castel Fragsburg (Trentino-Südtirol)
Cala di Volpe (Sardinien)
La Bitta (Sardinien)
The letzte CharmingItaly Küchenchef