Top 5 der besten sardischen Weine

März 21  2011 by Silvia
Sardinien | Gallura | Sulcis Iglesiente | Mandrolisai | Bosa | Cagliari | Sant'Antioco | Santadi | Arzachena | Cabras | Gourmet

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >

 

Leib und Seele widme ich dir, Wein der Insel... Hommage an Sardinien aus einer Osteria von Gabriele D’Annunzio

Es lässt sich nicht leicht definieren, was beste Weine sind, denn die Antwort hängt vom subjektiven Geschmack und den persönlichen Vorlieben ab. Bei allen Unterschieden zwischen diesen Vorlieben lässt sich aber sicher eineGemeinsamkeit festhalten: Es besteht eine enge Beziehung zwischen Ihrem Herkunftsland, Sardinien in diesem Fall, und den von dort stammenden Weinen… Es werden speziellere Weine!
 
Um das interessante Thema der sardischen Weine zusammenzufassen, hier die Top 5-Liste der besten Weine aus Sardinien aus meiner Sicht sowie vom professionellen Standpunkt der “Shardana - Weine aus Sardinien.
Um zunächst über Rotweine zu sprechen, steht sicher der Cannonauan erster Stelle der Top 5 der besten Weine der Insel. Cannonau ist auch der Name der Rebe, aus der dieser auf Sardinien besonders beliebte Wein gewonnen wird. Zum Großteil wird er in Zentralsardinien angebaut, doch beschränkt sich die Herstellung nicht auf die Gegend um Nuoro, sondern erstreckt sich inzwischen auf die ganze Insel. Cannonau hat eine rubinrote Farbe; es ist ein sehr starker und gut strukturierter Wein, der daher am besten zu rotem Fleisch und gereiftem Käse getrunken wird. 
 
Josto Miglior D.O.C. aus Jerzu Antichi Poderi und Turriga Isola Dei Nuraghi I.G.T. (geschützte geografische Angabe) vom Weingut Argiolas (Serdiana) sind die besten Cannonau-Weine.

CannonauCannonauCredits: Flickr

 
Carignano wird aus der gleichnamigen sardischen Traube gewonnen. Sie wird vor allem in den Küstengebieten des Sulcis Iglesiente, in Sant’Antioco und in Santadi angebaut, wo sie dank der an Mineralsalzen reichen Meereswinde besonders gut gedeiht. Carignano hat eine intensiv rubinrote, zu violett tendierende Farbe. Es ist ein sehr gut strukturierter, anhaltender Wein, der vornehmlich zu Vorspeisen, Pecorino-Käse, roten Fleischgerichten, Wildschwein und Spanferkel passt.
 
Die besten Carignano-Weine aus Sardiniensind Terre Brune DOC Santadiund Barrua IGT Agricola Punica (Santadi) sowie Is Arenas DOC aus der Kellerei Sardus Pater (Sant’Antioco).

Top 5 der besten sardischen Weine Top 5 der besten sardischen Weine Credits: Flickr

Unter den Weißweinen verdient sicher der Vermentino, ein jung zu trinkender Wein, Erwähnung. Es gibt zwei Arten von Vermentino, den DOC-Wein, der in ganz Sardinien hergestellt wird, und den “Gallura” DOCG-Wein, der nur aus dem Anbaugebiet Colli di Gallura stammt. 
 
Karagnani DOCG Tondini aus Calangianus und Capichera IGT Capichera aus Arzachena sind bemerkenswerte Vermentino-Weine. Farblich unterscheiden sie sich voneinander, während beide ein blumiges Aroma und einen intensiven Duft besitzen.
 
Ausgezeichnet begleitet Vermentino Meeresvorspeisen, Fischgerichte und Krustentiere sowie weißes Fleisch. Kalt serviert, ist er ein ausgezeichneter Aperitif.
 

Top 5 der besten sardischen Weine: der  VermentinoTop 5 der besten sardischen Weine: der Vermentino

 
Vernaccia ist der älteste Wein Sardiniens, der aus der gleichnamigen Traube gewonnen wird. Als junger Wein gelb, nach der Reifung bernsteinfarben. Vernaccia kommt dem Geschmack moderner Weingenießer entgegen, denn es ist ein klassischer Wein, der als Aperitif oder Dessertwein zu Mandelgebäck, aber auch zu Bottarga genossen werden kann.
Ein gutes Beispiel liefert Antichi Gregori DOC Contini aus Cabras.
 
Malvasia, wie z.B. Angialis IGT Argiolas, ist nach der Vernaccia einer der wichtigsten sardischen Dessertweine. Zwar wird auch in der Gegend von Cagliari Malvasia erzeugt, doch findet diese Rebe in Bosa, im Westen der Insel, die besten Wachstumsbedingungen und erreicht eine besondere Qualität. Ihre goldene Farbe ist unterschiedlich intensiv. Im Geschmack von trocken bis süß.
 
Danke für Ihre Teilnahme an dieser Weintour durch Sardinien – ein Gebiet, auf dem die Insel ihr Bestes gibt, und zugleich ein Symbol der von der sardischen Önologie erreichten Verbindung zwischen Alt und Neu.
 
 

Top 5 der besten sardischen Weine Top 5 der besten sardischen Weine


Sind Sie von Sardinien fasziniert? Laden Sie unseren kostenlosen Sardinien-Kurzführer herunter!

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Hotel Nautilus
Cagliari (Sardinien)
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Castello di San Marco Charming Hotel und Spa
Calatabiano (Sizilien)
  1. [...] you are a wine lover, you can also like our last articles about the best wines in Tuscany, Sardinia, Puglia and [...]

  2. [...] you interested in Italian Wines? Have a look on our last post: Top 5  best wines in Sardinia! And do not miss our nexts posts about Wines in Campania and Apulia. Stay tuned!! Follow us on [...]

  3. [...] is the most famous wine from the Salento area in Puglia’s deep south, a land of long, sandy beaches and birthplace of [...]

Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Die 5 besten Strände in Sardinien
hbspt.cta.load(333466, 'f569fcd1-15c4-49c6-a0e9-abad81bd946d', {});  Eine Top 5 der besten Strände Sardiniens von Nord bis Süd. Die Klarheit des Wassers und die Schönheit der Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

T Hotel (Sardinien)
Corte Fiorita (Sardinien)
Castel Fragsburg (Trentino-Südtirol)
Cala di Volpe (Sardinien)
La Bitta (Sardinien)
Top 5 der besten sardischen Weine