The Best Sardegna Luxury Hotels

Sardegna

Sardinien liegt im Herzen des Mittelmeers und steht nicht nur für eine eindrucksvolle Küstenlinie sondern auch für tief verwurzelte Traditionen und starke Kontraste.
Es gibt keinen besseren Ort für einen Urlaub am Meer und für einen Sommer mit köstlichen Gerichten im Zeichen der Entspananung in Ihrem Luxushotel oder einem romantischen Hotel auf Sardinien.

Im Norden wie im Süden erwarten Sie wunderschöne Strände, ganz gleich, ob Sie den Jetset oder lieber unberührte, einsame Strände suchen. Sardinien ist familienfreundlich, romantisch, mondän und unglaublich abwechslungsreich und unterhaltsam! Von den 1848 Kilometer Küste erreichen Sie bezaubernde kleine Ortschaften, es erwarten Sie Volksfeste und der ganz besondere Zauber des Hinterlands.

 

5 Fragen, 5 Antworten, 5 Gründe dafür, Sardinien zu besuchen!

 

Wer?

Sardinien. Die größte Insel des Mittelmeers (nach Sizilien) und eine der ältesten Landschaften Europas. Sardinien ist berühmt für die Strände, das Meer und das Archipel und wurde von Tripadvisor und Vanity Fair dafür auch gekürt und gilt als einer der gesündesten Orte der Welt.
Sardinien ist die Heimat der Literaturnobelpreisträgerin Grazia Deledda, aber auch von Paolo Fresu und Antonio Marras. Sardinien ist die Insel der Hundertjährigen, sie hat aber auch zwei Orte vorzuweisen, die auf die Unesco-Weltkulturerbeliste aufgenommen wurden,sie ist die Insel des Cannonau und des Pecorino und nicht zuletzt auch die Insel des Spanferkels.

 

Was?

Die 1850 km lange Küste von der schicken Costa Smeralda bis zu den wilden Stränden der Costa Verde. Buchen Sie einen Ausflug auf die kleineren Inseln und nehmen Sie am Jazz-Festival an der Straße von Bonifacio teil.  In einer umfassenden Antwort auf die Frage "Was sollte man auf Sardinien gesehen haben" kann ein Besuch der Altstadt von Cagliari ebensowenig fehlen wie die Murales von Orgosolo und eine Führung durch die Nuraghe von Barumini und durch die älteste städtische Siedlung Sardiniens (das archäologische Ausgrabungsgebiet von Nora).  

 

Wann?

Die Antwort hängt von Ihrem „Reisestil“ ab und davon, was Sie von Sardinien erwarten, wobei unbedingt zu unterstreichen ist, dass auf der Insel fast das ganze Jahr über ein mildes Klima herrscht und dass die Insel viele versteckte Schätze verbirgt, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Der warme, aber häufig windige Sommer ist ideal für Tage am Strand, Abendessen mit frischem Fisch, Jazz-Festivals und tolle Abende mit Freunden. Das Frühjahr und der Herbst sind mit den vielen sonnigen Tagen ideal für Ausflüge, aber auch für Tage an weniger überlaufenden Stränden, Tage, an denen Sie die Traditionen und die önogastronomische Kultur Sardiniens kennenlernen können, beispielsweise bei einem der zahlreichen Feste. Außer im Landesinnern, wo auch Schnee fallen kann, ist der Winter mild und Sardinien ist zu dieser Jahreszeit von einer romantischen, entspannten Umgebung gekennzeichnet, ideal für ein Wochenende zu zweit.

 

Wo?

Sardinien ist eine autonome Region Italiens. Ihre Hauptstadt ist Cagliari. Diese Insel ist stolz darauf eine Insel und einen Tick anders zu sein als der Rest des italienischen Stiefels, was nicht nur für die Sprache gilt, sondern auch für die Ideale und die Kultur. Sardinien grenzt im Osten an das Tyrrhenische Meer, das Sardinien vom italienischen Festland trennt; im Süden grenzt die Insel an den Kanal von Sardinien, der die Insel von der tunesischen Küste trennt; das Meer von Sardinien im Westen trennt die Insel von den Balearen und im Norden trennt die Straße von Bonifacio Sardinien von Korsika.

 

Warum?

Eine Antwort auf die Frage „Warum“ man nach Sardinien reisen sollte, haben wir dem Schriftsteller D.H. Lawrence abgeschaut:

„Sardinien ist etwas anderes: Viel weiter und viel gewohnter, kein bisschen unregelmäßig, aber sich in der Ferne verlierend. Hügelige Ketten, eher Heidelandschaften ähnlich, nicht sonderlich hoch, die sich in Richtung einiger Gipfelgruppen verlieren... Faszinierende Weite ringsum und schier unendlich erscheinende Reisewege, nichts Genaues und Definiertes, aber auch nichts Endgültiges. So wie die Freiheit selbst.“

  • Sardegna

Sardegna

Top Hotels Sardegna

Sardinien Reiseführer >

Empfohlene Videos

Faro Capo Spartivento
Faro Capo Spartivento
Faro Capo Spartivento Chia (Sardegna)
Hotel Laguna - Chia Laguna
Hotel Laguna - Chia Laguna
Hotel Laguna - Chia Laguna Chia (Sardegna)
Hotel Pitrizza
Hotel Pitrizza
Hotel Pitrizza Porto Cervo (Sardegna)
Capo d Orso Hotel Thalasso and Spa
Capo d Orso Hotel Thalasso and Spa
Capo d Orso Hotel Thalasso and Spa Palau (Sardegna)
Hotel Abi d Oru
Hotel Abi d Oru
Hotel Abi d Oru Porto Rotondo (Sardegna)
Verfeinern Sie die Suche
Landkarte anzeigen

Is Benas Country Lodge

Putzu Idu (Oristano) Sardegna
ab 160 € (pro Zimmer pro Nacht)
Oristano mag Sardiniens kleinste Provinz sein, aber es hat einige der unberührtesten Landschaften Sardiniens.......

Pullman Timi Ama Sardegna

Villasimius (Cagliari) Sardegna
ab 318 € (pro Zimmer pro Nacht)
 In der Bucht von Villasimius, im Herzen eines Gebietes von außergewöhnlicher Schönheit, zwischen dem äußersten......

Falkensteiner Resort Capo Boi

Villasimius (Cagliari) Sardegna
ab 260 € (pro Zimmer pro Nacht)
 Das Falkensteiner Resort Capo Boi liegt wenige Kilometer vom lebhaften Städtchen Villasimius entfernt, die herrliche......

Albero Capovolto - BB di Charme

Golfo Aranci (Olbia Tempio) Sardegna
ab 140 € (pro Zimmer pro Nacht)
Albero Capovolto B&B di Charme ist von einem ruhigen Garten umgeben und liegt in unmittelbarer Nähe von Golfo Aranci,......

CalaCuncheddi

Olbia (Olbia Tempio) Sardegna
ab 284 € (pro Zimmer pro Nacht)
Das Hotel CalaCuncheddi liegt an der Bucht Li Cuncheddi bei Capo Ceraso im Norden von Sardinien. Ein einzigartiges......

Hotel Villa Fanny

Cagliari (Cagliari) Sardegna
ab 114 € (pro Zimmer pro Nacht)
 Das Hotel Villa Fanny liegt in einem exklusiven Wohnviertel der Stadt Cagliari, von wo aus die Altstadt mit ihren......

Hotel Villa Margherita

Golfo Aranci (Olbia Tempio) Sardegna
ab 150 € (pro Zimmer pro Nacht)
Das Hotel Villa Margherita liegt in der quirligen Ortschaft Golfo Aranci, wo sich die typischen kleinen Häuschen der......

Hotel Baia - Chia Laguna

Chia (Cagliari) Sardegna
ab 260 € (pro Zimmer pro Nacht)
Das Hotel Baia ist traumhaft auf einer Halbinsel gelegen, unweit einer der beliebtesten Strände Sardiniens an der......

Boutique Hotel Capo Blu

S.ta Margherita di Pula (Cagliari) Sardegna
ab 150 € (pro Zimmer pro Nacht)
Ein üppiger Pinienwald umgibt das Boutique-Hotel Capo Blu, das wenige hundert Meter vom Strand entfernt in dem Badeort......

Bienestar Maison de Charme

Alghero (Sassari) Sardegna
ab 80 € (pro Zimmer pro Nacht)
Dieses Bed & Breakfast liegt im quirligen Stadtzentrum von Alghero, von wo aus man einen herrlichen Spaziergang zu den......