Bari International Film & TV Festival

Februar 03  2011 by Sara

Die Stadt glänzt mit einer Liste italienischer und internationaler Stars.

Bari, Apulien, ItalienBari, Apulien, ItalienCredits: IFAE

Wie es in einer ironischen Redensart im lokalen Dialekt heißt: “Wenn Paris das Meer hätte, wäre es ein kleines Bari”. Es ist eine Übertreibung, die jedermann, der Apuliens Hauptstadt besucht hat, unweigerlich zum Schmunzeln bringt. Bari ist eine anziehende Stadt mit freundlichen Menschen, einem guten Geschäftsviertel, einer Vielzahl von Kulturtreffpunkten und –Veranstaltungen und einer köstlichen regionalen Küche, aber mit der Lichterstadt könnte es nie auf eine Ebene gestellt werden.

Checco ZaloneChecco Zalone

Paris sollte jedoch auf Trab bleiben, denn mit dem Bari International Film&TV Festival, kurz BiFest, macht Bari an kultureller Differenziertheit und Weltoffenheit einen riesigen Sprung nach vorn. Acht Tage mit Screenings, Begegnungen, Debatten, Vorträgen, Buchvorstellungen und Filmunterricht: über 400 Events (davon die Hälfte kostenfrei) bei diesem zweiten jährlichen Festival, das vom 22.-29. Januar 2011 stattfand.

 

Claudia CardinaleClaudia CardinaleCredits: Bifest

Das Festival ist in erster Linie ein Fest des italienischen Filmschaffens. Die 16 besten italienischen Filme des Jahres 2010 wurden von einer Jury aus internationalen Filmkritikern ausgewählt und konkurrierten um 10 verschiedene Auszeichnungen, darunter: Beste Regie, Bestes Drehbuch, Bester Hauptdarsteller, Beste Hauptdarstellerin, Bester Filmschnitt, Bester Soundtrack und Beste Filmarchitektur. Preise wurden auch für den besten Dokumentarfilm, den besten Debütfilm und den besten Kurzfilm vergeben. Eine spezielle Auszeichnung für ihr Lebenswerk erhielten Giuseppe Tornatore und Domenico Procacci.

Bif&stBif&stCredits: Agrpress

Auch fehlte es nicht an internationalen Filmen und Stars. Topfilme wie “The King's Speech” wurden als italienische Erstvorführung gezeigt. Weitere Premieren waren “London Boulevard” von William Monahan mit Keira Knightley oder “Morning Glory” von Roger Mitchell mit Harrison Ford als Darsteller.
 
Während des Festivals gab es in den verschiedenen Kinos der Stadt Filmvorführungen zu jeder Tageszeit. Eine Vielzahl von Filmen außerhalb des Wettbewerbs wurde in Reihen präsentiert, wie etwa Filme für den Filmunterricht, Unterhaltungen über das Kino, Filme über Filme, Apulische Filme, das apulische Filmauswahlkomitee, Panorama sowie Film und Rassismus.
 
 

Carlo VerdoneCarlo VerdoneCredits: Bifest

Jeden Tag hielt ein anderer berühmter Vertreter des italienischen Films, darunter Carlo Verdone, Claudia Cardinale, Giuseppe Tornatore, Checco Zalone und andere, Lektionen über das Filmemachen. All diese Meister des Films teilten ihre Erfahrungen mit und verdeutlichten ihre persönliche Philosophie und Meinung darüber, was großes Kino sein kann und soll.
 
Ein Himmelreich für Filmliebhaber! Wenn Sie sich für italienischen und internationalen Film interessieren, dürfen Sie dieses Festival das nächste Mal auf keinen Fall versäumen. Merken sie das dritte Bif&st für nächsten Januar in Ihrem Kalender vor und buchen Sie Ihren Flug nach Bari.
 
 

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook und Abonnieren Sie unseren RSS!

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Romano House
Catania (Sizilien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>
Apulien entdecken: die Stadt Otranto
hbspt.cta.load(333466, '7347da8a-ac73-4667-a9c1-712afc894489', {});  Otranto liegt an der Ostküste der Halbinsel Salento in Apulien und ist ein wahres Juwel. Die Stadt ist mit Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Maison Tofani (Kampanien)
GombitHotel (Lombardei)
Eden Hotel (Lombardei)
Hotel Greif (Trentino-Südtirol)
Romeo Hotel (Kampanien)
Bari International Film & TV Festival