„Alles, was Sie sehen, habe ich den Spaghetti zu verdanken.” (Sophia Loren)

 Spaghetti alla carbonara Spaghetti alla carbonaraCredits: Flickr


Ich muss zugeben, dass die von Ernährungswissenschaftlern aufgestellten Regeln über die Vorzüge der Pasta für mich eher eine gute Ausrede sind, weiterhin ohne Schuldgefühle Pasta zu essen, als ein Grund zu gesünderem Essen.

Der „Gesundheitsfaktor” ist natürlich ein Pluspunkt: Wir alle kennen die Vorzüge der Pasta, dem Symbol Italiens, der Mittelmeer-Diät, ein natürliches Mittel gegen Depressionen und Botschafter guter Laune!

Für Italiener ist Pasta nicht einfach etwas zum Essen. Wer bereits unseren Artikel über italienischen Kaffee gelesen hat, könnte sagen: „Das Gleiche habt ihr über Kaffee geschrieben!” Tja, ihr habt recht: Beide sind äußerst wichtige Bestandteile italienischer Kultur und beide sind erwähnenswert.

Wie essen Sie die Pasta?
Ich persönlich esse lieber „kurze Pasta” (pasta corta), wie wir sie nennen, als Spaghetti; ich esse sie nur „al dente” und wenn ich zwischen einem ersten Gang Pasta und einem zweiten Gang (Fleisch, Fisch, was auch immer) wählen muss, dann habe ich keine Zweifel.

Genau wie ich hat jeder Italiener seine eigenen Pasta-Vorlieben. Sehr wichtig ist auch die Auswahl der richtigen Pasta-Größe je nach Soße oder Gewürz. Vor einiger Zeit haben wir für Sie in unserer Infografik die diversen Pasta-Sorten zusammengestellt. Hier sind sie:


Different Kinds of PastaDifferent Kinds of Pasta


Jetzt würden wir gern von Ihnen wissen, welche Pasta-Soße oder welches Gewürz Sie am liebsten mögen.


In unseren nächsten Posts geben wir Ihnen ein paar Tipps…bleiben Sie dran!


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter! Abonnieren Sie unseren RSS-feedund wir halten Sie auf dem Laufenden!


 

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Castello di San Marco Charming Hotel und Spa
Calatabiano (Sizilien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Ein Wochenende in Mailand: 10 Dinge, die man tun und sehen kann
Das Beste, was man in Mailand machen kann: 10 originelle Tipps Wenn Sie im Begriff sind, für ein paar Tage nach Mailand zu fahren, möchten Sie vielleicht einmal etwas ganz anderes Mehr lesen >>
Die 5 besten Strände in Sardinien
hbspt.cta.load(333466, 'f569fcd1-15c4-49c6-a0e9-abad81bd946d', {});  Eine Top 5 der besten Strände Sardiniens von Nord bis Süd. Die Klarheit des Wassers und die Schönheit der Mehr lesen >>
Die authentischste Seite der Stadt: Märkte in Mailand
Wenn Sie sich eine Idee vom authentischen Mailänder Leben machen möchten, machen Sie einen Ausflug zu einem der Mailänder Märkte!Credits: Pubblicamente Milano 2030Der Markt in der Via Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Castel Fragsburg (Trentino-Südtirol)
Cala di Volpe (Sardinien)
La Bitta (Sardinien)
Kohlenhydrate und gute Laune