Nerano – Unberührte Naturschönheit an der Amalfi-Küste

Oktober 12  2010 by Laura Thayer

An der Spitze der wunderschönen Halbinsel von Sorrent liegt Nerano, ein wenig bekanntes und reizendes Fischerdorf an der Amalfi-Küste. Entgehen Sie den Touristenmengen in Kampanien und tanken Sie die warme Mittelmeersonne in diesem malerischen Badeort.


Nerano: Amalfi-KüsteNerano: Amalfi-Küste


Die berühmte süditalienische Amalfi-Küste beheimatet Ortschaften und kleine Dörfer an den steilen Felshängen der Bucht von Salerno. Der Ort Nerano liegt abseits der Tourismuswege und bietet einen abgeschiedenen Rückzugsort an dieser beeindruckenden Küste.


Die Gegend von Nerano an einem abgeschiedenen, windgepeitschten Punkt der Halbinsel von Sorrent zählt zu den unberührtesten und spektakulärsten der Amalfi-Küste. Geprägt ist die Landschaft von Felsenkliffen, alten Olivenhainen und einer besonders schönen Natur. Die kleine, in die Berge eingebettete Ortschaft ist nicht weit von der Punta Campanella, dem Leuchtturm an der äußersten Spitze der Halbinsel entfernt und blickt auf einen kleinen Hafen hinab. Was die meisten Besucher nach Nerano zieht, ist trotz seiner herrlichen Lage der Strand Marina del Cantone.


Nerano: Amalfi-KüsteNerano: Amalfi-Küste


Eine steile Straße führt von der Ortschaft Nerano zur Marina del Cantone hinunter, wo farbige Sonnenschirme den Strand säumen und das strahlende Blau des Mittelmeers Sie begrüßt. In sanftem Bogen wird der stille Hafen von dem Kieselstrand umrahmt, an dem sich Strandbad an Strandbad reiht, wo Sie Sonnenliegen und Sonnenschirme leihen können. Die Marina del Cantone ist für ihr klares Wasser bekannt, das an sonnigen Tagen so einladend ist, dass Sie einem Sprung ins Meer kaum widerstehen werden!


Nerano: Amalfi-KüsteNerano: Amalfi-Küste


Entlang der Strandpromenade reihen sich Restaurants aneinander, die fast alle Außenterrassen mit herrlichem Blick auf den Hafen bieten. Das Schwierigste ist die Wahl, wo Sie zuerst einkehren sollten. Eine lokale Spezialität, die Sie in Nerano unbedingt probieren sollten, sind Spaghetti mit Zucchini alla Nerano. Dieses mit Zucchini und Parmesankäse zubereitete Pastagericht ist traditionellerweise an der ganzen Amalfi-Küste verbreitet, aber in Nerano wird es noch cremiger durch die Zugabe von Caciocavallo oder Provolone del Monaco D.O.P, der nur auf der Sorrentinischen Halbinsel hergestellt wird. 


Nerano: Marina del CantoneNerano: Marina del Cantone


Marina del Cantone wirkt immer noch wie ein verschlafenes Fischerdorf. Am Strand liegende kleine, bunte Fischerboote erinnern an die bescheidene Vergangenheit des Ortes. Die Häuserfront am Strand, an der idyllische alte Gebäude sich mit moderneren abwechseln, hat ihren alten Charme bewahrt.
 
Naturliebhaber werden die unberührte Schönheit der Berge rund um Nerano entdecken wollen. Eine der schönsten Wanderungen startet in Nerano und führt durch Olivenhaine, die angeblich von alten griechischen Siedlern in dem Gebiet gepflanzt worden sind, zu der wunderschönen Bucht von Ieranto hinunter. Die Bucht ist ein Schutzgebiet an der Amalfi-Küste, von wo aus sich atemberaubende Blicke auf die Küstenlinie und die berühmten Felsen (Faraglioni) von Capri auftun. Die Wanderung dauert ungefähr eine Stunde, doch planen Sie etwas mehr Zeit ein, um die Ausblicke zu genießen und für einen Sprung ins Wasser in der Bucht von Ieranto.
 

 

Nerano: Amalfi-KüsteNerano: Amalfi-Küste


Der beste Weg, um die Schönheit von Nerano zu genießen, ist es vielleicht, einfach am Strand auszuruhen und auf den Hafen zu blicken. Die kleinen dort ankernden Boote bewegen sich dort im von den Fähren nach Capri und zu den Zielen der Amalfi-Küste verursachten Wellengang auf und nieder. Es ist eine angenehme, ferne Erinnerung an das geschäftige Alltagsleben, dem Sie am friedvollen Strand von Nerano entflohen sind.

Sind Sie an der Region Kampanien und ihren Sehenswürdigkeiten interessiert? Folgen uns auf Twitter und Facebook und abbonieren unseren RSS!

Photo Credits: Laura Thayer

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Hotel Laguna - Chia Laguna
Chia (Sardinien)
L Essenza Sensory Oasis
Torpe (Sardinien)
  1. Laura says:

    Ciao Mark! I've been wanting to visit Nerano for years and finally got there this summer. It was fairly free of tourists, and it just had this air of calm that was so inviting and relaxing. I know I'll be going back many times next summer!

  2. Eleonora says:

    Bravaaaa! I was weaned on Peppone allo Scoglio (Antonietta's) spaghetti con le Zucchine and the lovely antipasto beforehand!! Thank you for mentioning one of La Costiera's lovliest spots. So glad you could visit it with few people around and enjoy the sweet life there. Baci Ele (sempre più homesick)

  3. Mark H says:

    What a wonderful looking location - and if it is fairly free of tourists - even better.

  4. Laura says:

    Thanks, Lisa! :-)

  5. I love the flower pot-beach photo - so pretty!

  6. Eleonora says:

    ...and congratulations on this wonderful new endeavor!

  7. Grazie Elenora! You're so sweet. Oh, the meal we had at Nerano was divine. I hope you can get down here soon to recharge your batteries. :-)

  8. Lewis says:

    This is my absolute favorite spot to dive at on the Amalfi Coast. Michele at the dive shop Nettuno (www.divingsorrento.com) is the best shop there!

  9. Ciao Lewis! If I were a diver this is one of the spots I'd head to as well! :-)

  10. [...] Between mountains and the sea, the town of Positano climbs the sheer cliff side with pastel colored houses stacked one on top of the next. How a town could possibly exist in such an inhospitable environment is mystifying. And, yet, once the beauty of Positano penetrates deep into your heart, all of the questioning about why and how the buildings seem to cling to the mountains fades away. What is left is the simple joy that comes from appreciating the beauty of this extraordinary town on the Amalfi Coast. [...]

  11. [...] villages clinging to the cliff sides form a dramatic backdrop to the beautiful beaches of the Amalfi Coast. Travelers come from around the world to experience the natural beauty of this coastline in [...]

  12. [...] even more color and life are the brilliant ceramic shops you’ll find in each town along the Amalfi Coast. Ceramic lovers will find these tempting shop displays as irresistible as the gorgeous views of the [...]

  13. Massimo says:

    I often visit the Amalfi coast but I didn't know Nerano! It's really a fantastic village and I think I am going to visit it next time I drive the Amalfi coast, not just Amalfi, Positano and Ravello.

  14. Breezy says:

    What is the best way to find this place? Do you have GPS coordinates? Sounds like it might be a nice get away this weekend. Thanks!

  15. Laura says:

    Ciao Breezy, I would check on Google Maps for the directions. Have a lovely visit!

  16. Breezy says:

    OK thanks!

  17. Giulia says:

    Hi Michael, Im sure that Laura can give you a little help. Thanks for popping by!

  18. Laura says:

    Ciao Michael, That sounds like a lovely vacation you have planned in Nerano! I will have to ask around for the boat service options and get back to you. I know I've seen a boat based in Nerano (called the "Nerano") in both Amalfi and Positano, but I'm not sure about its regular service. I'm sure you'll be able to find something to reach Positano and Amalfi by boat during the summer, but I'll see what information I can find. Thanks!!

  19. [...] begins with the special variety of lemons that are grown on the Sorrento Peninsula. Along the Amalfi Coast you’ll find the Limone Costa d’Amalfi cultivated in steep garden terraces. Also called Sfusato [...]

  20. I am staying in Nerano this summer and want to travel to Positano, Amalfi etc. Will I need a car for this or are there boat trips to these places from Nerano? Any help would be appreciated.

Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Herrliche Strände an der Amalfiküste - Fotoartikel
Genießen Sie einen Sommerurlaub am Strand und die Naturschönheit der Amalfiküste in Kampanien. Die steil aufragenden Berge, die faszinierenden Blautöne des Mittelmeeres und die malerischen Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Nerano – Unberührte Naturschönheit an der Amalfi-Küste