Die schönsten Strände Apuliens

Juni 18  2014 by Amy Lucinda Jones
Apulien | Salento | Gargano | Isole Tremiti | Gallipoli | Porto Cesareo | Polignano a Mare | Peschici | Vieste | Rodi | Sonnig | Hotels am Meer

Entdecken Sie einige der bezauberndsten Strände Apuliens!

Von der Gargano-Halbinsel im nördlichen Teil der Region bis zu langen Adriaküste und natürlich der lebhaften Halbinsel Salento haben Sie lediglich die Qual der Wahl, wenn es darum geht, einen Sommerurlaub in Apulien auszusuchen.
Warum unternehmen Sie jetzt, wo der Sommer in Fahrt kommt, nicht eine Reise an den Absatz des italienischen Stiefels und entdecken einige der bezauberndsten Strände?
Goldener Sand und erstaunliches blaues Wasser und den wohl besten Fisch, den Sie sich vorstellen können? Sind Sie schon startbereit?
 

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >


Ganz oben in Apulien erwartet Sie die geografisch so andere Gargano-Halbinsel.
Mit den kühlen und beeindruckenden Klippen, den dichten Wäldern und den hübschen kleinen Buchten ist diese Region absolut einen Besuch wert. Die Städte Rodi und Vieste sollten unbedingt auf Ihrer Muss-Liste stehen, die schönsten Strände finden Sie jedoch im nahegelegenen Peschici.
 
Nach einem Bummel durch die Gassen mit den bezaubernden, weißen Häusern, fahren Sie doch ans Meer hinunter und stürzen Sie sich in das kühle Nass, bevor Sie auf dem weißen Sand ausspannen. Im Gebiet um Peschici können Sie auch mehrere kleine Buchten (wie die Baia Zaiana) finden, wovon einige sehr exquisit aussehen.
Stellen Sie aber sicher, dass Sie möglichst frühzeitig ankommen, da diese schönen Buchten wirklich die ganze Welt anzuziehen scheinen! Von hier aus können Sie auch eine Bootsfahrt zu den schönen Tremiti-Inseln unternehmen.
 

Tremiti-Inseln. Die schönsten Strände ApuliensTremiti-Inseln. Die schönsten Strände Apuliens

Photo Credits: barbara_as_me

Etwa 20 Minuten von der Hauptstadt Apuliens, Bari, entfernt liegt die kleine Stadt Polignano a Mare.
Es erwartet Sie hier eine Felsenküste, aber auch eine ganze Reihe sauberer und mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände, an denen Sie einen Tag in Ruhe und Frieden genießen können, es sei denn, Sie kommen im August!
Wenn Sie die herrlichen Strände über haben, dann erwarten Sie die Altstadt und die sich windenden Gassen; nehmen Sie sich Zeit für ein gutes Gelato und freuen Sie sich über den unglaublichen Ausblick.
 

Polignano a MarePolignano a Mare

Das Gebiet des Salento ist berühmt für die attraktive Küste und die tollen Strände. Hier könnten Sie eine ganze Woche in dem kristallklaren Meer schwimmen und schnorcheln.
Aber wo genau sollten Sie hingehen?
 

Torre Lapillo Torre Lapillo

Photo Credits: mirys97

Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand von Torre del Orso in Melandugno hat das vielleicht klarste Wasser, dass Sie je in Ihrem Leben gesehen haben und hier stoßen Sie auch auf die faszinierende Grotta di San Cristofero. Ebenfalls in der Provinz Lecce erwartet Sie Porto Cesareo mit mehr als 15 km tollem Sandstrand.
In der Bucht von Torre Lapillo erwartet Sie ein wahrhaft einzigartiges Stranderlebnis.
 

Porto Cesareo Porto Cesareo   

Und abschließend: Eine Reise nach Apulien ist ohne einen Besuch von Gallipoli an der Westküste des Salento nicht vollständig.
Diese historische Festung umfasst viele Gassen und Plätze, an denen Sie einen kühlen Aperitif an einem warmen Sommerabend genießen können. Aber vergessen wir nicht die Strände; die Spiaggia della Purità mit ihrem goldenen Sand und dem ruhigen, warmen Wasser sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Und für die Nachtschwärmer? Gallipoli ist der richtige Platz für Sie, um die Nacht direkt am Meer durchzutanzen.
 

GallipoliGallipoli

 

Haben Sie andere Vorschläge für einen tollen Strand in Apulien? Teilen Sie sie doch mit uns!
 
Entdecken Sie mehr über eines der schönsten Urlaubsziele am Meer in Italien. Laden Sie den kostenlosen Apulien-Reiseführer herunter!
 
LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Hotel Laguna - Chia Laguna
Chia (Sardinien)
L Essenza Sensory Oasis
Torpe (Sardinien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>
Apulien entdecken: die Stadt Otranto
hbspt.cta.load(333466, '7347da8a-ac73-4667-a9c1-712afc894489', {});  Otranto liegt an der Ostküste der Halbinsel Salento in Apulien und ist ein wahres Juwel. Die Stadt ist mit Mehr lesen >>
Die schönsten Strände Apuliens