Top 5 der toskanischen Weine

März 24  2011 by Katie
Toskana | Ligurien | Chianti | Valdarno | Val d'Elsa | Val di Pesa | Siena | Montalcino | Montepulciano | Gourmet

Von den sanften Hügeln der Toskana mit ihren Zypressen und Weinbergen kommen einige der bestenWeine aus den besten in der toskanischen Sonne gereiften Trauben.


Credits: Flickr


Die Toskana ist sehr berühmt für ihre Weinberge:Vom Chianti bis zum Brunello bringen es die toskanischen Weine zu einem hervorragenden Niveau. Ich hatte das Glück, viele Weine quer durch die Toskana kosten zu können, und muss sagen, dass je nach den Trauben, aus denen sie gewonnen werden, sehr große Unterschiede zwischen ihnen bestehen.

Die Rebsorte Colorino kommt von einigen wilden Weinreben, die spontan in der Toskana wachsen, so im Gebiet des Valdarno, der Val d’Elsa und Val di Pesa. Der Name dieser Traube leitet sich von ihrer intensiven Farbe her. Die Beeren haben eine dicke Schale und eine kräftige bläulich-violette Farbe.

Vin SantoVin SantoCredits: TomDouglas


Die Malvasia Bianca Lunga, eine seit Jahrhunderten angebaute Rebsorte, ist vor allem auf den Hügeln des Chianti verbreitet, von wo sie ursprünglich kommt. Heute wird sie weniger benutzt als früher, weil weiße Trauben bei der Herstellung des Chianti Classico DOCG nicht mehr erlaubt sind. Nur in wenigen Weinen, wie dem traditionellen toskanischen Dessertwein Vin Santo wird sie zusammen mit dem Trebbiano Toscano heute verwendet.

 

Prugnolo gentile (San giovese grosso) wird der Rebsorte Sangioveto zugerechnet, die sowohl in Montepulciano wie in der Provinz Siena sehr verbreitet ist. Bis ins 18. Jahrhundert nannte man diese Sorte Pignuolo Rosso. Die Prugnolo Gentile/Sangiovese Grosso oder "Brunello"- Traube war ursprünglich eine typische Rebsorte der Gegend um Montalcinound Montepulciano,wird heute aber auch in verschiedenen anderen Gegenden der Toskana angebaut. Im Vergleich zum Sangiovese Piccolo hat der Sangiovese Grosso größere und weniger dichte Beeren und eine härtere Schale.
 

Credits: MontalcinoReport


Sangiovese oder Sangiovese Piccolo umfasst zwei Varianten von Trauben. Eine der Reben ist süßer und wird für den Brunello di Montalcino verwendet. Die andere weist dagegen kleinere, kräftigere Beeren auf. Die Weine, zu deren Herstellung sie benutzt wird, sind Cordisco, Morellino, Uva Tosca, Primutico, San Vicetro und Sangiovese dal Cannello Corto di Predappio. 
 
Außerdem wird Sangioveseauch für Chianti-Weine verwendet. Der Name “Sangiovese” kommt von "Sanguis Jovis", was so viel heißt wie “Jupiters Blut”.DerSangioveseist eine der ältesten italienischen Rebsorten und sicher eine der am meisten angebauten. Alle Ampelografen sind sich darin einig, dass diese Rebe in der Toskana ihren Ursprung hat
 
 

Credits: Jnmtemplate-Savyclub


Der Trebbiano Toscano ist etruskischen Ursprungs. Seinen Namen hat er von dem Ort, an dem er entdeckt wurde: an den Ufern des Flusses Trebbia in den Colli Piacentini, im antiken Etrurien in der Nähe von Luni, einem Grenzgebiet zwischen Ligurien und der Toskana. Diese Rebsorte ist landesweit die am meisten angebaute, vor allem in Toskana, Umbrien und Latium. Der Trebbiano wird sowohl in Traubenmischungen, aus denen der Chianti Classico gewonnen wird, wie zur Herstellung leichter Weißweine und einer Spielart des Vin Santo verwendet.

Interessieren Sie sich für italienische Weine? Werfen Sie einen Blick auf unseren letzten Post: Top 5 der besten sardischen Weine! Und versäumen Sie nicht unsere nächsten Beiträge über Weine in Kampanienund Apulien. Abonnieren Sie unseren RSS, Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, wir halten Sie auf dem Laufenden!!
 
LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Castello di San Marco Charming Hotel und Spa
Calatabiano (Sizilien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Italienische Musik - 8 Lieder, um Italien zu entdecken
Die Musik erzählt die Geschichte eines Landes: 8 Lieder, um Italien zu entdeckenWährend meines Auslandsaufenthalts wurde mir oft gesagt, dass die italienische Sprache etwas Musikalisches hat Mehr lesen >>
Das Originalvon “Das Schwert im Stein”: San Galgano
Die Legende von Galgano Giudotti: Die ursprüngliche Geschichte vom Schwert im Stein kommt aus Italien.Credits: Enrico Baccarini Erinnern Sie sich an den Disneyfilm Das Schwert im Stein? Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Il Tosco (Toskana)
Castel Fragsburg (Trentino-Südtirol)
Cala di Volpe (Sardinien)
La Bitta (Sardinien)
La Casitta (Sardinien)
Top 5 der toskanischen Weine