Was sind die schönsten Orte für einen Sommerurlaub in Italien?

Amalfiküste, KampanienAmalfiküste, Kampanien

 

1. Amalfiküste, Kampanien
Die Amalfiküste steht für Zitronen, Farben, blaues Meer und gutes Essen.
An dieser Küste gibt es zahlreiche Ortschaften, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten: Allen voran Sorrent, der Urlaubsort par excellence, nicht zuletzt aufgrund der Schönheit der Natur und der künstlerischen Traditionen. Dies ist das größte Zentrum und auch das bekannteste der Halbinsel von Sorrent.
Ein weiterer Ort, den Sie unbedingt gesehen haben müssen, ist Amalfi: Die Altstadt ist absolut bezaubernd. Zu den kleineren Orten der Amalfi-Küste zählen Vico Equense, Massa Lubrense, Cetara, Furore, Positano und Vietri sul Mare.
Diese Küste ist weltweit für die Schönheit ihrer Natur bekannt: Sie wurde deshalb auch von der UNESCO auf die Welterbeliste aufgenommen.
 

Salento, ApulienSalento, Apulien

 

2. Salento, Apulien
Auch bekannt als die Salento-Halbinsel oder als Absatz des italienischen Stiefels. Dieses Gebiet von Apulien ist wirklich unglaublich schön. Hier finden Sie tausende von Olivenbäumen und Kaktusfeigen. Die Küche ist berühmt für die Orecchiette (Nudeln), das Olivenöl, die Taralli (eine besondere Art von Brot), Gemüse, Endivien und so weiter.
Die Küste zeichnet sich durch hohe Klippen über einem hellblauen Meer aus, das absolut sauber ist: Perfekt für einen Sprung in die Wellen. Wohin im Urlaub? Torre dell’Orso, Sant’Andrea, Santa Maria di Leuca, Otranto, Gallipoli. Im Sommer sind diese Orte wirklich überlaufen, deshalb empfehle ich Ihnen, im Juni oder im September zu fahren.
 

Manarola, Cinque TerreManarola, Cinque Terre

 

3. Cinque Terre, Ligurien
Ein weiterer Ort, der von der UNESCO auf die Welterbeliste aufgenommen wurde, diesmal in Ligurien an der Riviera di Levante, unweit der Hafenstadt La Spezia.
Monte Rosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore: Dies sind die 5 kleinen Ortschaften, welche die Cinque Terre (wörtlich: fünf Länder) ausmachen. Der Strand ist meist felsig und die Berge fallen direkt in das Meer ab. Wandern ist hier sehr beliebt und es gibt Wege, auf denen man zu Fuß von einer Ortschaft zur nächsten wandern kann. Ein perfekter Urlaub hier? Buchen Sie ein Hotel in La Spezia und fahren Sie dann mit dem Zug in nur wenigen Minuten zu den Cinque Terre, mitten ins Paradies!
 

Terrasini, SizilienTerrasini, Sizilien

 

4. Terrasini, Sizilien
30 km von Palermo auf Sizilien liegt diese kleine Ortschaft mit einem atemberaubenden Strand: Schauen Sie sich dieses Foto an, wenn Sie mir nicht glauben.
An der Küste wechseln sich hohe, felsige Buchten mit steilen Klippen über dem Meer ab. Die Farbe des Meers weist so viele Schattierungen auf, dass es immer wieder anders aussieht. Versuchen Sie das Restaurant Il Bavaglino unweit des Strandes: typische Fischgerichte mit Blick auf den kleinen Hafen, einfach phantastisch!
Nach Ihrem Besuch in Terrasini sollten Sie sich unbedingt auch Palermo und Trapani anschauen. Beide liegen sehr nahe bei diesem wunderschönen Ort.
 

Versilia, ToskanaVersilia, Toskana
 

5. Versilia, Toskana
An der Küste der Toskana, in der Provinz Lucca und in der Nähe von Viareggio gibt es eine Region, die Versilia genannt wird und die für Familien mit Kindern einfach ideal ist. Der Sand ist perfekt für spielende Kinder und der Strand ist sehr lang mit einem Spielplatz und Restaurant am Meer.
Forte dei Marmi ist der mondänste Ort der Versilia mit Discos, Clubs und Pubs für junge Touristen aus der ganzen Welt.
Das Meer ist sauber und vielleicht nicht ganz so faszinierend wie an den 4 oben genannten Orten, aber ich denke dennoch, dass jeder der in diese Liste aufgenommenen Ort es verdient, mindestens einmal im Leben besucht zu werden.
 

 

Welchen bevorzugen Sie? 
Photo Credits: Silvia Cartotto

Entdecken Sie mehr über die schönsten Badeorte Italiens. Laden Sie dieses anregende kostenlose E-Book herunter.

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Palco Rooms and Suites
Palermo (Sizilien)
Masseria Prosperi
Otranto (Apulien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Herrliche Strände an der Amalfiküste - Fotoartikel
Genießen Sie einen Sommerurlaub am Strand und die Naturschönheit der Amalfiküste in Kampanien. Die steil aufragenden Berge, die faszinierenden Blautöne des Mittelmeeres und die malerischen Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>
Die schönsten Sommerreiseziele in Italien