Wie ein Einheimischer essen an der italienischen Amalfiküste

MAI 20  2014 by Silvia Cartotto

KÖSTLICHKEITEN DER AMALFIKÜSTE

Die Amalfiküste ist einer der berühmtesten Orte der Welt, nicht nur Italiens. Sie wurde 1997 von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen.
Jeder Ort hat etwas Besonderes zu bieten: Hier finden Sie ein paar tolle Tipps über die besten Orte, die Sie nicht verpassen sollten und das beste Essen, das Sie unbedingt versuchen sollten.
 

FRÜHSTÜCK IN AMALFI
Amalfi ist in der Provinz Salerno und gab seinen Namen dieser berühmten Küste in der Region Kampanien.
Bei einem Spaziergang vom Strand ins Ortszentrum gelangen Sie zum Dom Sant'Andrea Apostolo auf der Piazza del Duomo. In der Nähe des Doms befindet sich auch die Pasticceria Pansa, die berühmteste in der Stadt: Das Angebot ist einfach köstlich. Genießen Sie Ihr Frühstück mit dem besten Kaffee Italiens und gönnen Sie sich dazu ein Croissant oder sonstiges Gebäck mit Zitronengeschmack. Dies ist die perfekte Weise, um einen sonnigen Tag an der Amalfiküste einzuleiten.
 

FRÜHSTÜCK IN AMALFIFRÜHSTÜCK IN AMALFI

 

MITTAGESSEN IN CETARA
Das Fischerdorf Cetara ist rund 15 km von Amalfi entfernt und hauptsächlich für die Sardellen bekannt. Für ein typisches Mittagessen empfehle ich Ihnen das Restaurant Al Convento: Dies ist das beste Restaurant, wo Sie die echten Sardellen genießen können. Versuchen Sie aber auch die frische Mozzarella di Buffala und den frisch gefangenen Fisch. Ich bin mir sicher, dass Sie sich noch sehr lange an dieses Mittagessen erinnern werden.
 

CetaraCetara

 

APERITIF MIT FURORE
Es ist Zeit für einen Aperitif mit Furore, etwa 20 km von Cetara mit Blick auf den Sonnenuntergang: Lassen Sie uns die Kellerei Marisa Cuomo Winery besuchen.
Sie können die Weinberge besuchen und dann den Furore Bianco auf der Terrasse mit einigen guten Häppchen versuchen. Glauben Sie mir: Das ist wirklich eine unvergessliche Erfahrung.
 
ABENDESSEN IN MASSA LUBRENSE
Massa Lubrense ist ein Ort, den Sie niemals vergessen werden. Er liegt gegenüber der Insel Capri und der Sonnenuntergang ist der beste Zeitpunkt, um hier einige Fotos zu schießen, vielleicht über dem Meer.
Um einen wunderschönen Tag wie diesen auch angenehm ausklingen zu lassen und alle typischen Gerichte der Küste auszuprobieren, sollten Sie in das Restaurant Antico Francischiello gehen. Die Spaghetti mit Venusmuscheln, der Tintenfischsalat und die Shrimps mit Orangensauce werden Sie mit ihrem frischen, delikaten Geschmack überzeugen.
Am Ende erwartet Sie dann ein Glas Limoncello und das typische Gebäck, das dieses königliche Essen abrunden wird. Meiner Meinung nach ist dies eines der besten Restaurants auf dieser Tour.
 
 

Photo Credits: Silvia Cartotto

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN >
Castello di San Marco Charming Hotel und Spa
Calatabiano (Sizilien)
Relais Corte Altavilla
Conversano (Apulien)
Empfohlene Artikel ALLE ARTIKEL >>
Top 5 der italienischen Desserts: Traditionelle Süßspeisen!
Welches sind die beliebtesten italienischen Desserts?Eine Geschmacksreise durch die kulinarischen Traditionen Italiens, um 5 leckere Süßspeisen der Halbinsel kennen zu lernenWie Sie Mehr lesen >>
Herrliche Strände an der Amalfiküste - Fotoartikel
Genießen Sie einen Sommerurlaub am Strand und die Naturschönheit der Amalfiküste in Kampanien. Die steil aufragenden Berge, die faszinierenden Blautöne des Mittelmeeres und die malerischen Mehr lesen >>
Top 10 der Orte in Italien, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt
Top 10 der Orte in Italien, die man wenigstens einmal im Leben besucht haben muss! Ich habe eine endlos lange Liste von Orten, die ich sehen will, bevor ich sterbe. Ich denke, jeder hat Mehr lesen >>

Empfohlene Hotels

Castel Fragsburg (Trentino-Südtirol)
Cala di Volpe (Sardinien)
La Bitta (Sardinien)
Wie ein Einheimischer essen an der italienischen Amalfiküste